Teilnehmerpaket

Franken-Classic 2024

Das erwartet Sie:

Die Teilnehmer (Team - 2 Personen) erhalten folgende Leistungen:

  • Top-Organisation und hervorragendes Ambiente
  • komplette Veranstaltungsunterlagen 
    (Fahrtunterlagen, Roadbook, Rallyeschilder, Startnummern etc.)
  • jedes Jahr neue selektive Streckenführung
  • Prolog gilt zum Kennenlernen der Veranstaltung
  • abwechslungsreiche Prüfungen (z. B. gesperrte Stadtrundkurse und Bergprüfungen)
  • traumhafte Landschaften und malerische Orte
  • Kulinarische Verpflegung (Getränke inklusive)
    Freitag: Welcome Lounge, Fahrerabend mit Verpflegung.
    Samstag: Mittagspause, Verpflegungsstopps, Boxenstopp nach der ersten Etappe
    Sonntag: Mittagspause, Verpflegungsstopps und Weinverköstigungen, Classic-Night-Dinner mit Siegerehrung und Rahmenprogramm, After Gala Party.
  • Zwei Wertungen: "Offen" und "Sanduhr" (nur mit analogen Stoppuhren)
  • Classic-Tour: Ohne Wertung
  • Mannschaftswertung
  • U 30: Fahrer und Beifahrer ab Jahrgang 1995
  • Sonderwertung für bestes Team "Out of Germany"
  • Sonderwertung für Fahrzeuge mit besonderer Historie im Rallyesport
  • Ladies Cup
  • Wertung nach Baujahr der Fahrzeuge
  • Online-Ergebnisdienst
  • Lichtschranken- und Schlauchtraining
  • Pannenhilfe
  • Veranstalterpräsente
  • bewachtes Parkhaus
  • viele schöne interessante Preise

In den Pausen und bei den Abendveranstaltungen bleibt ausreichend Zeit, interessante Kontakte zu knüpfen.

Das Organisationsteam und über 400 Helfer auf der Strecke und beim Rahmenprogramm sorgen an den drei Tagen für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Nenngeld

Die Startplätze sind begrenzt!

Ab sofort ist die Online Nennung möglich:

  • Teilnahmegebühr das Team (Fahrer und Beifahrer): 2.016,- € (zzgl. MwSt.) = 2.399,- €
  • Anmeldung ist erst gültig mit Eingang der Teilnahmegebühr!

Anmeldeschluss: 1. März 2024 (soweit noch Startplätze verfügbar sind)

Wichtiger Hinweis

Die Nennung wird nur angenommen, wenn das vollständige Nenngeld und ein Foto vom Auto im Büro der Franken Classic vorliegt.